KCC-Finalrunde

Nachdem die letzten Spiele der Zwischenrunde vorbei sind, stehen nun die Paarungen für KCC-Finalrunde am 8. März fest (bitte unterschiedliche Spielzeiten beachten): um den Titel kämpfen die Teams Steinhauer und Gammeter. Den 3. Platz machen die Teams Berset und Grünenfelder unter sich aus. Und um die rote Laterne kämpfen Koch und Dällenbach. Wie üblich findet im Anschluss an diese Spiele unser Schlussabend im Caledonia statt.

Freie Plätze

Da wir fürs GP-Sponsorencurling nur einen Rink benötgien, steht diesen Donnerstag nun kurzfristig der zweite Rink für freies Training von 18:30 bis 19:30 Uhr zur Verfügung. Anschliessend findet die um eine Stunde vorgezogene Einführung in die Geheimnisse des Mixed-Doubles statt. Dafür gibt’s noch freie Plätze: wer also Interesse hat, meldet sich bis spätestens Mittwoch 18 Uhr bei mir. Auch für alle anderen geleiteten Trainigs hat’s übrigens noch den einen oder anderen Platz frei, und auch hier gilt: „dr Ender isch dr Gschwinder“:-)