Cristina Lestander gewinnt mit Thun Regio die Seniorinnen SM

Nach einem 10:3 Final-Sieg über das Team Zug/Luzern gewinnt Thun Regio BlueStone die Schweizermeisterschaft der Seniorinnen in Wetzikon (10.-12. Februar 2017). Dies bedeutet gleizeitig die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Lethbridge/Kanada vom 22. bis 29. April 2017.
Herzliche Gratulation an unser Club-Mitglied Cristina und das gesamte Team (Cristina Lestander (Skip), Anna Müller, Monika Gafner, Irene Beck, Daniela Gygax, Markus Gygax (Coach))!

SM-Quali der Senioren

Hier der Originalbericht des Teams:
Senioren verpassen SM-Quali nur knapp
Die Finalisten und Halbfinalisten sind für die Schweizermeisterschaft der Senioren bereits gesetzt. Ausgemacht mussten noch die weiteren 8 Mannschaften werden mit je einer Qualifikationsrunde in Gstaad und Uzwil am Wochenende vom 20. – 22.1.2017.
Wir starteten in Gstaad am Freitag gegen Bern Ryf mit durchzogener Leistung und verloren knapp 5:3. Danach folgten 2 Siege unter anderem gegen den Gruppenfavoriten Morges, gefolgt von einer völlig unnötigen Niederlage gegen Grenchen.
Am Sonntag erspielten wir uns gegen Interlaken einen klaren Sieg und hofften auf Schützenhilfe (Niederlage von Morges). Morges tat uns diesen Gefallen nicht und wir sind auf dem undankbaren dritten Rang leider ausgeschieden.
Sicher enttäuscht, aber um Erfahrungen reicher geht für uns die Senioren-Saison etwas zu früh zu Ende.
P.B.

Senioren-Team knapp an SM-Quali gescheitert

Unser Senioren-Team hat am vergangenen Wochenende in Gstaad leider knapp die Qualifikation für die SM-Finalrunde verpasst. Alle Resultate findet ihr hier

Für unser Herren-Team geht es dieses Wochenende in den Endspurt um die SM-Qualifikation: mit 2 Punkten Rückstand auf den letzten SM-Platz liegen unsere Jungs im Moment auf Rang 5 und haben nun noch 3 Spiele, um das Blatt zu ihren Gunsten zu wenden. Hier geht’s zu den Resultaten

Damen Team für SM qualifiziert

Herzliche Gratulation an unser Damen-Team: dank eines 6:4 Siegs im Tiebreaker gegen Biel-Touring (Melanie Barbezat) haben sich unsere Frauen heute für die Schweizermeisterschaft in Flims (11. – 18. Februar) qualifiziert. Tolle Leistung!

Bereits nächstes Wochenende könnt ihr das Team auf der CBA live unterstützen: anlässlich des 49. IBDC treffen sie in der ersten Runde am Donnerstag um 20 Uhr auf die amtierenden Europameisterinnen um Skip Victoria Moiseeva.

Auch am nächsten Wochenende gilt es wieder Daumen zu drücken für unser Herren-Team: dieses steht für den 2. Teil der SCL A in Thun im Einsatz.

Berner Erfolge am Städtewettkampf in Wildhaus (16. – 18. Sept. 2016)

Seit Jahren führt der CC Wildhaus ein Curlingturnier durch, bei der Städte/Ortschaften gegeneinander antreten. Dieses Jahr ist es Matthias Lüthi erstmalig gelungen, vier Berner Teams für dieses Turnier zusammen zu trommeln. Von Bern Inter waren dies Pesche Berset (Skip), Sandra Bracher, Armin Grübel, Carmen Kratzer; Beat Koch (Skip), Christian Schmassmann, Monika Baumgartner, Res Rufer; Matthias Lüthi (Skip), Lukas Reber, Corinne Tschanz, Patrick Blättler; plus ein Team von Bern Aare geskippt von Jürg Denecke. Die Gegner kamen aus Schaffhausen, Wallisellen, Weinfelden und Wildhaus. Weiterlesen…