EKM Reglement

Zweck

Als Ergänzung der regulären Klubmeisterschaft führt der CC Bern Inter die EKM (Extra Klubmeisterschaft) durch. Die Spielerinnen und Spieler erhalten durch die Teilnahme Gelegenheit, zusätzliche Matchpraxis zu sammeln und neue MitspielerInnen kennenzulernen. Die SpielerInnen werden ermuntert, auf eher ungewohnten Positionen zu spielen. Insbesondere bietet die EKM eine gute Gelegenheit für erste Erfahrungen auf den Backend-Positionen.

Teilnahme

Interessierte SpielerInnen melden sich per Anmdeldeformular auf der Website an und können dabei ihre bevorzugte(n) Spielposition(en) angeben. Die Anzahl und Zusammensetzung der teilnehmenden Mannschaften wird aufgrund der Anmeldungen durch den Spiko festgelegt. Dabei versucht er, möglichst Teams von ähnlicher Spielstärke zusammenzustellen.

Spielsystem

Es wird eine einfach Round-Robin gespielt. Die Rangliste wird anhand von Punkte/Ends/Steine erstellt. Die Spiele gehen über 6 Ends und sollten innerhalb der angesetzten 90 Minuten fertig gespielt werden.

Besonderes

Die Spiele werden mit der 4-Steine Free-Guard-Zone gespielt.

Bern, im Oktober 2017