KCC-Halbfinals stehen fest

Nachdem im letzten Spiel der KCC Round-Robin das Team Koch knapp gegen Team Wittwer gewonnen hat, stehen nun die Halbfinalpartien wie folgt fest:
Am Mittwoch 17.2. um 19 Uhr spielt Team Berset gegen Team Wittwer (vorverschoben und auf Eis der Yschbäre ausgetragen; danke fürs Entgegenkommen) und am Donnerstag 18.2. ab 18:30 Uhr kämpfen Team Pauli und Team Schneider um den Einzug in den Final.
Durch die Vorverschiebung des einen Halbfinals steht übrigens am Donnerstag Trainingseis bereits ab 18:30 Uhr zur Verfügung.

Leider kein Happy-End

Unseren Herren lief es leider auch am letzten Wochenende der SCL A in der CBA nicht wie gewünscht: nach 3 Niederlagen mussten sie sich mit Gesamtrang 8 begnügen und verpassten damit den Sprung an die Schweizermeisterschaften, welche vom 13. bis 20. Februar stattfinden werden. Die CBA wird in Flims trotzdem vertreten sein: als 2. der SCL A qualifizierte sich Bern Zähringer (Yannick Schwaller) zusammen mit Dübendorf (Felix Attinger), Zug (Yves Hess) und Biel Touring (Reto Gribi) für die Runde der besten 6 für welche Adelboden (Sven Michel) und Genf (Peter de Cruz) bereits aufgrund ihrer SCRS Punkte qualifiziert waren.

SCL A der Männer in Bern

Am kommenden Wochenende finden die letzten 3 Runden der SCL A der Männer in der CBA statt. Leider lief es unserem Team bei den letzen Runden in Arlesheim nicht mehr so gut wie beim Start in St. Gallen. Nach 1 Sieg und 4 Niederlagen liegt es jetzt mit gesamthaft 8 Punkten auf Zwischenrang 7 (Detaillierte Resultate). Unterstützung beim Endspurt gegen Biel Touring (Sa. 30.1., 12h00), Zug Arisco (Sa. 30.1., 17h00) und Uzwil (So. 31.1., 9h00) können unsere Jungs sicher gut gebrauchen.

Auch unser Damenteam konnte leider beim zweiten Teil der SCL A nicht ganz an den Erfolg der ersten Runden anknüpfen und verpasste schliesslich mit Rang 4 ganz knapp die Qualifikation für die Schweizer Meisterschaft (Detaillierte Resultate).

Guter 4. Platz in Schottland für Damen Team Bern Inter

Das Elite Team mit Lisa Gisler (Skip), Corina Mani, Sina Wettstein und Janine Wyss spielte vom 18. bis 20. Dezember das Turnier „Dumfries Challenger Series“. Da das Turnier zur Curling Champions Tour gehört, konnten mit dem 4. Rang auch wertvolle Punkte für das SwissCurling Ranking (SCR) gewonnen werden. Mehr Informationen und weitere Neuigkeiten erfahrt ihr unter:
teamberninter.ch/news

Toller Start in die SCL A

Beide unsere SwissLeague-Teams sind toll in die neue Saison gestartet: nach den ersten 4 Spielen liegt unser Damen-Team mit 3 Siegen auf dem geteilten 1. Platz und unser Herren-Team steht nach 3 Spielen sogar noch mit reiner Weste da (Details vgl. Resultate Damen bzw. Resultate Herren). Herzliche Gratulation und weiter so!