53. Zytgloge-Cup vom 20./21.Januar 2018 mit neuen Spielzeiten

Wir freuen uns, Euch zu unserem 53. Zytglogge-Cup einzuladen.
Unser Turnier wird neben dem sportlichen Wettkampf wie gewohnt in einem geselligen und fröhlichen Rahmen durchgeführt werden. So wird nach der ersten Runde ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert.
Den Spielplan erhaltet Ihr ca. 1 Woche vor dem Turnier. Wir hoffen auf Eure baldige Anmeldung und freuen uns schon heute auf das gemeinsame Wochenende.
Modus Beachtet die Änderungen des Spielablaufs unter der Rubrik „Spielzeiten“!
Es wird mit max. 32 Teams in 2 Gruppen, nach System Schenkel gespielt. Es gelten die Regeln der SCA. Die ersten 3 Runden werden innerhalb der Gruppe ausgetragen. 4 Runden pro Team sind garantiert. Nach der 3. und der 4. Runde wird eine Gesamtrangliste erstellt.
Die Ränge 1 bis 16 spielen am Sonntagnachmittag die Finalrunde.
[…]
Nenngeld Fr. 320.- pro Team, inbegriffen ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet am Samstagmorgen im Restaurant Caledonia / Curling Bern.
Anmeldung erwarten wir gerne bis am 22.12.17.
Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.
Anmeldung per Mail an : spiko@cczytglogge.ch
Jede Anmeldung wird bestätigt.
Sébastien Cettou

CCL Turniereinladungen – Saison 2017/18

Bereits sind erste Einladungen als PDF für die kommende Saison auf der Homepage [www.cclimmattal.ch]und wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

JEKAMI – 17. – 19. November 2017 (max. 2 Curler pro Team)
Alle sind aufgerufen, wieder einmal ihren gesamten Bekannten- und Freundeskreis zu rekrutieren und zum Fun-Turnier anzumelden.
Einladung als PDF, Anmeldeschluss ist am 25. Oktober 2017

Cherry Rocker – 10. Dezember 2017
Wir freuen uns, Cherry Rocker zum beliebten Nachwuchs-Turnier einladen zu dürfen.
Einladung als PDF, Anmeldeschluss ist am 17. November 2017

Saisonprogramm 2017/18
Für alle Turnier der Saison, werden die Einladungen als PDF auf der Homepage (–>Saisonprogramm) zur Verfügung gestellt.

Sportliche Grüsse
CC Limmattal

Jubiläumsanlass 1. Juli 2017 Adelboden

Vom Vorstand von langer Hand vorbereitet, hat der Anlass zum 20-jährigen Jubiläum unseres Vereins am Samstag, 1. Juli in Adelboden stattgefunden. Vorgesehen war ein kleines Curling/Bowlingturnier als sportlicher Einstieg und danach ein gemütlicher Nachmittag bei Speis und Trank. Die Arena Adelboden hatten wir vor mehr als einem Jahr reserviert, da diese in den Sommermonaten von sehr vielen Eliteteams, Junioren und Verbandsanlässen sehr stark belegt wird.

Es sollte nicht so kommen wie erhofft: 4 Tage vor dem Anlass mussten wir erfahren, dass aufgrund eines Defekts an einem Kompressor und nichtfunktionierender Alarmeinrichtung, das Eis geschmolzen und in diesem frühen Zeitpunkt auch die Rinkfarben verlaufen waren. An eine Benützung der Curling Halle war somit nicht zu denken. Nichtsdestotrotz konnten wir mit Hilfe des ARENA-Teams ein Ersatzprogramm zusammenstellen. Somit durften wir am Samstagmorgen 42 unserer Mitglieder und Begleitpersonen im ARENA-Restaurant zu Kaffee und Gipfeli begrüssen. Anschliessend fand ein kleines Plausch-Turnier mit Eisstockschiessen auf Betonboden (….doch das geht!), Talerschwingen, Bierhumpencurling und Bowling statt. Zwischendurch konnten sich alle bei einem hervorragend hergerichteten Sandwich- und Früchtebuffet stärken.

Nach einem kleinen Apéro im ARENA-Restaurant ging es entweder mit Privatautos oder organisierten Kleinbussen ins etwas höher gelegene Restaurant «Aebi» welches normalerweise während den Sommermonaten geschlossen ist. Dort empfing uns ein gut gelaunter Wirt auf der Terrasse seines wunderschönen Restaurants. Leider machte der Regen ein Essen auf der Terrasse unmöglich und wir durften im rustikalen Innern des Gebäudes Platz nehmen. Nach der Siegerehrung und der Verteilung der begehrten Sachpreisen (gefüllte Einkaufstaschen, hergestellt aus der alten Clubblache) durften wir uns an hervorragenden frischen Salaten und Grilladen à discretion gütlich tun. Danach folgte ein wunderschönes Dessertbuffet mit unter anderem selbstgemachter gebrannter Crème, frischen Meringuen und Rahm. Köstlich!!! Das gute Essen und anregende Unterhaltungen liessen die Zeit wie im Fluge vergehen.

Ich meine – ein gelungener Anlass.
Euer Presi und Vorstand

 

PS: Eine Auswahl der Bilder des Anlasses sind unter Jubiläumsanlass 2017 zu finden.

 

Cristina Lestander gewinnt mit Thun Regio die Seniorinnen SM

Nach einem 10:3 Final-Sieg über das Team Zug/Luzern gewinnt Thun Regio BlueStone die Schweizermeisterschaft der Seniorinnen in Wetzikon (10.-12. Februar 2017). Dies bedeutet gleizeitig die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Lethbridge/Kanada vom 22. bis 29. April 2017.
Herzliche Gratulation an unser Club-Mitglied Cristina und das gesamte Team (Cristina Lestander (Skip), Anna Müller, Monika Gafner, Irene Beck, Daniela Gygax, Markus Gygax (Coach))!

SM-Quali der Senioren

Hier der Originalbericht des Teams:
Senioren verpassen SM-Quali nur knapp
Die Finalisten und Halbfinalisten sind für die Schweizermeisterschaft der Senioren bereits gesetzt. Ausgemacht mussten noch die weiteren 8 Mannschaften werden mit je einer Qualifikationsrunde in Gstaad und Uzwil am Wochenende vom 20. – 22.1.2017.
Wir starteten in Gstaad am Freitag gegen Bern Ryf mit durchzogener Leistung und verloren knapp 5:3. Danach folgten 2 Siege unter anderem gegen den Gruppenfavoriten Morges, gefolgt von einer völlig unnötigen Niederlage gegen Grenchen.
Am Sonntag erspielten wir uns gegen Interlaken einen klaren Sieg und hofften auf Schützenhilfe (Niederlage von Morges). Morges tat uns diesen Gefallen nicht und wir sind auf dem undankbaren dritten Rang leider ausgeschieden.
Sicher enttäuscht, aber um Erfahrungen reicher geht für uns die Senioren-Saison etwas zu früh zu Ende.
P.B.

Jubiläums-Turnier: 20. Grand Prix Bern Inter

Dieses Wochenende findet der 20. Grand Prix Bern Inter in der Curling Bahn Allmend statt. Es würde uns freuen, viele Zuschauerinnen und Zuschauer in der Halle begrüssen zu dürfen. Alle Informationen finden sich auf der separaten Turnier Seite www.gp.berninter.ch.
Die Club Mitglieder von Bern Inter sind am Sonntag, 6. November ab 11:00 Uhr zum traditionellen Apéro im Caledonia eingeladen.